Regeln & Richtlinien


FINAL FANTASY® XIV Software-Lizenzvereinbarung
Zuletzt aktualisiert am 18 Mai 2016


SQUARE ENIX FINAL FANTASY XIV RÜCKERSTATTUNGSREGELUNG FÜR USA UND KANADA


Die folgende Lizenzvereinbarung ist ein rechtsgültiger Vertrag zwischen SQUARE ENIX® und Ihnen, der Ihre Nutzung der Lizenzierten Software regelt. Sollten Sie zu einem beliebigen Zeitpunkt diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht mehr akzeptieren, dann müssen Sie die Nutzung der Lizenzierten Software sofort beenden. Bitte kontaktieren Sie Ihren Händler für Rücknahme, Rückerstattung oder Umtausch gemäß der Rückerstattungs- und Umtauschregelung des Händlers. Wenn:

(a) Ihr Händler nicht bereit ist, geöffnete Software zurückzunehmen oder umzutauschen UND
(b) Sie diese Vereinbarung während des Installationsvorgangs nicht akzeptiert haben UND
(c) Sie den in der Verpackung der Lizenzierten Software enthaltenen Registrierungscode nicht eingegeben haben UND
(d) Sie die Software vor weniger als 30 Tagen gekauft haben UND
(e) Sie Ihre Kopie der Lizenzierten Software in den USA oder Kanada gekauft haben und sich selbst derzeit dort befinden,

DANN dürfen Sie die Tochtergesellschaft von SQUARE ENIX in Ihrer Region kontaktieren und eine volle Rückerstattung Ihres Kaufpreises für die Lizenzierte Software verlangen, abzüglich von Steuern oder Versandkosten. Bitte beachten Sie, dass jede Rückerstattung willkürlich und davon abhängig ist, dass SQUARE ENIX eine Kopie Ihrer Rechnung, die vollständige und unversehrte Lizenzierte Software sowie eine Bestätigung darüber erhält, dass der mitgelieferte Registrierungscode nicht verwendet wurde. Wenn Sie die Lizenzierte Software von einem autorisierten digitalen Vertriebshändler als Download erworben haben, dann entfällt die Notwendigkeit, ein physikalisches Paket zu schicken.


WICHTIGER HINWEIS: Wenn ein Registrierungscode für die Installation der Lizenzierten Software und/oder dem Zugang zu einem Online- oder Multiplayer-Spiel benötigt wird, dann kann dieser weder wiederhergestellt noch ersetzt werden. Der ursprüngliche Käufer ist dafür verantwortlich, diesen Registrierungscode sicher aufzubewahren. Verlorene, gestohlene oder beschädigte Registrierungscodes können nicht ersetzt werden.


DIESE VERSION DIESER LIZENZVEREINBARUNG IST FÜR ALLE NUTZER DER LIZENZIERTEN SOFTWARE WIRKSAM UND VERPFLICHTEND. DIE BESTIMMUNGEN DIESER LIZENZVEREINBARUNG ERSETZEN BELIEBIGE ANDERSLAUTENDE BESTIMMUNGEN IN DER SOFTWARE SELBST ODER IN FRÜHEREN VERSIONEN DIESER LIZENZVEREINBARUNG. DIE JEWEILS AKTUELLE VERSION DIESER LIZENZVEREINBARUNG IST ONLINE VERFÜGBAR UNTER

HTTP://WWW.FINALFANTASYXIV.COM/RULEPRIVACY/


Bitte beachten Sie besonders die Regelungen zum Dateneigentum in Abschnitt 2.3 und die Regelungen zur Haftungsbeschränkung in Artikel 4.


Durch Ankreuzen des Kästchens neben der Aussage „Ich akzeptiere die Bestimmungen der Lizenzvereinbarung“ oder „Ich akzeptiere die Bestimmungen der obigen Vereinbarung(en)“ bestätigen Sie, diese Lizenzvereinbarung gelesen und die darin enthaltenen Bestimmungen verstanden zu haben und Sie sind damit einverstanden, an die Bestimmungen dieser Lizenzvereinbarung gebunden zu sein bzw. wenn Sie minderjährig sind, gilt dies für Ihre Eltern oder Ihren gesetzlichen Vormund. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, an die Bestimmungen dieser Lizenzvereinbarung gebunden zu sein, schließen Sie das Fenster des Spiele-Launchers oder beenden oder deinstallieren Sie jegliche installierte Lizensierte Software und die Lizenzierte Software wird nicht auf Ihren Computer bzw. Ihre Spielkonsole geladen. Wenn Sie bereits Abonnent sind, werden Sie zu einer Webseite weitergeleitet, in der Sie aufgefordert werden, Ihr Spielabonnement mit sofortiger Wirkung zu kündigen. Sie sind im Sinne dieser Vereinbarung „minderjährig“, wenn Sie in der Region Amerika und der Region EMEA zwischen 13 und 17 Jahre alt und in der Region Japan unter 20 Jahre alt sind.



Einführung.

Diese Lizenzvereinbarung besteht zwischen Square Enix und Ihnen („Sie“), einem Lizenznehmer der Lizenzierten Software und der gesamten begleitenden Dokumentation.


Für alle Ihre vertraglichen Beziehungen in Zusammenhang mit dem Spiel bezeichnet „SQUARE ENIX“ für die gesamte Nutzungsdauer der Lizenzierten Software die Tochtergesellschaft von SQUARE ENIX für die geografische „Region“, in der Sie diese Lizenzvereinbarung zuerst abschließen. Aus Ihrer Nutzung der Lizenzierten Software oder des Dienstes unter dieser Lizenzvereinbarung entsteht keine vertragliche oder andere Beziehung zu einer beliebigen anderen Tochtergesellschaft von SQUARE ENIX. Hinweis: Sollte SQUARE ENIX feststellen, dass Sie SQUARE ENIX absichtlich mit fehlerhaften Informationen versorgt haben und dadurch in der falschen Region registriert sind, dann behält sich SQUARE ENIX das Recht vor, entweder (a) Ihr Konto in die richtige Region zu transferieren, wobei die für diese Region geltenden Regelungen, Vereinbarungen und Gebühren Anwendung finden, oder (b) Ihr Konto ohne Regressanspruch zu kündigen.


(a) Für die Region Amerika bedeutet „SQUARE ENIX“ Square Enix, Inc.

Sie sind in der „Region Amerika“, wenn Sie sich in einem der folgenden Staaten befinden: Nordamerika, Südamerika, Mittelamerika, Amerikanisch-Samoa, Guam, United States Minor Outlying Islands, die Karibik (ohne Kuba), Hong Kong, Singapur.
(b) Für die Region EMEA bedeutet „SQUARE ENIX“ Square Enix Ltd.

Sie sind in der „Region EMEA“, wenn Sie sich in einem der folgenden Staaten befinden: Åland, Albanien, Algerien, Andorra, Angola, Australien, Österreich, Bahrain, Bangladesch, Weißrussland, Belgien, Bhutan, Bosnien und Herzegowina, Botswana, Bouvetinsel, Britisches Territorium im Indischen Ozean, Brunei Darussalam, Bulgarien, Burundi, Kamerun, Zentralafrikanische Republik, Tschad, Weihnachtsinsel, Kokosinseln, Komoren, Kongo und die Demokratische Republik Kongo, Cookinseln, Kroatien, Zypern, Tschechien, Dänemark, Dschibuti, Ägypten, Äquatorialguinea, Eritrea, Estland, Äthiopien, Färöer, Fidschi, Finnland, Frankreich, Französisch-Guayana, Französisch-Polynesien, Französische Südpolarterritorien, Gabun, Georgien, Deutschland, Gibraltar, Griechenland, Grönland, Guernsey, Vatikanstadt, Ungarn, Island, Indien, Irland, Insel Man, Israel, Italien, Jersey, Jordanien, Kasachstan, Kenia, Kuwait, Kirgisistan, Lettland, Lesotho, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Mazedonien, Madagaskar, Malawi, Malediven, Malta, Mauretanien, Mauritius, Mayotte, Monaco, Mongolei, Montserrat, Marokko, Mosambik, Namibia, Nepal, Niederlande, Neukaledonien, Neuseeland, Norfolkinsel, Norwegen, Oman, Pakistan, Papua-Neuguinea, Polen, Portugal, Katar, Réunion, Rumänien, Russische Föderation, St. Helena, Samoa, San Marino, Saudi-Arabien, Serbien, Seychellen, Slowakische Republik, Slowenien, Südafrika, Spanien, Swasiland, Schweden, Schweiz, Tadschikistan, Tansania, Timor-Leste, Tokelau, Tonga, Tunesien, Türkei, Turkmenistan, Ukraine, Vereinigte Arabische Emirate, Vereinigtes Königreich, Jemen, Sambia.
(c) Für die Region Japan bedeutet „SQUARE ENIX“ Square Enix Co., Ltd.

Sie sind in der „Region Japan“, wenn Sie sich in Japan befinden.

Angesichts der ausgehandelten Gegenleistungen, deren Erhalt und Hinlänglichkeit hierdurch anerkannt werden, wird Folgendes vereinbart:



Artikel 1: Definitionen

1.1 „Dokumentation“ bezeichnet alle Benutzerhandbücher, Spezifikationsdokumente und andere Schulungsunterlagen, die mit der Lizenzierten Software (ob in gedruckter oder elektronischer Form) verbunden sind und von SQUARE ENIX oder auf andere Weise den Benutzern zur Verfügung gestellt werden.
1.2 „Spiel“ bezeichnet das FINAL FANTASY XIV Online-Spielprogramm, das durch die Lizenzierte Software implementiert und Ihnen gemäß dieser Vereinbarung zur Verfügung gestellt wird, zusammen mit beliebigen Zusatzfunktionen dieses Spiels, die den Benutzern des Dienstes zur Verfügung stehen, einschließlich aber nicht beschränkt auf Patches, Add-Ons, Erweiterungspakete und Updates.
1.3 „Lizenzvereinbarung“ bezeichnet diese FINAL FANTASY XIV Lizenzvereinbarung, die Sie (oder an Ihrer Stelle Ihre Eltern oder Ihr gesetzlicher Vormund, wenn Sie minderjährig sind) vor jeder Nutzung der Lizenzierten Software akzeptieren müssen.
1.4„Lizenzierte Software“ bezeichnet die FINAL FANTASY XIV Software, die Ihnen auf einer oder mehreren Disc(s) oder anderen Medien, oder in einer oder mehreren elektronischen Dateien zur Verfügung gestellt wird, zusammen mit beliebigen Updates, Zusätzen oder Änderungen, die SQUARE ENIX (allein nach eigenem Ermessen) Ihnen von Zeit zu Zeit zur Verfügung stellen kann.
1.5„Nutzungsvereinbarung“ bezeichnet die FINAL FANTASY XIV Nutzungsvereinbarung, die Sie (oder an Ihrer Stelle Ihre Eltern oder Ihr gesetzlicher Vormund, wenn Sie minderjährig sind) vor jeder Nutzung des Dienstes akzeptieren müssen.
1.6 „Datenschutzrichtlinie“ bezeichnet die aktuelle Online-Datenschutzrichtlinie von SQUARE ENIX für Ihre Region, die unter http://www.finalfantasyxiv.com/ruleprivacy/ und innerhalb des Dienstes jederzeit abgerufen werden kann und deren Bestimmungen in vollem Umfang in dieser Lizenzvereinbarung enthalten sind.
1.7 „Registrierungscode“ bezeichnet alle oder beliebige eindeutige und nicht-übertragbare Registrierungscodes, die mit der Lizenzierten Software mitgeliefert wurden und von Ihnen während des Installationsvorgangs gemäß der mit dem Spiel mitgelieferten Anleitung eingegeben werden müssen.
1.8 „Dienst“ bezeichnet den von SQUARE ENIX in Zusammenhang mit dem Spiel angebotenen Online-Unterhaltungsdienst, der die verschiedenen Dienste umfasst, die darin enthalten sind oder in Zusammenhang damit angeboten werden (einschließlich aber nicht beschränkt auf Online-Spiele).
1.9 „Square Enix ID-Vereinbarung“ bezeichnet die Nutzungsbedingungen für das Square Enix Konto.
1.10 „Benutzer“ bezeichnet die Benutzer des Dienstes; unter der Voraussetzung, dass jeder Minderjährige die ausdrückliche Erlaubnis eines Elternteils oder gesetzlichen Vormundes haben muss. In der Region Amerika und der Region EMEA dürfen Kinder unter 13 Jahren den Dienst derzeit nicht nutzen.

Artikel 2: Einräumung der Lizenz

2.1 Einräumung der Lizenz. Abhängig von Ihrem Einverständnis zu und der Einhaltung der Bestimmungen dieser Lizenzvereinbarung und der Nutzungsvereinbarung, räumt SQUARE ENIX Ihnen hiermit die beschränkte, persönliche, nicht-exklusive, nicht-übertragbare, widerrufbare Lizenz ein, während der Laufzeit dieser Lizenzvereinbarung die Lizenzierte Software zu installieren und zu nutzen, und zwar ausschließlich für Ihren eigenen persönlichen Gebrauch (d.h. nicht für die Verwendung durch Mitbewohner oder Familienmitglieder) auf Ihrem eigenen Computer oder Spielkonsole, sowie die Dokumentation ausschließlich in Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Lizenzierten Software und nicht für einen beliebigen kommerziellen Zweck zu nutzen. Diese Lizenz beinhaltet nicht die Einräumung von Eigentumsrechten, einschließlich des Eigentums an der Lizenzierten Software. Diese Lizenz gewährt Ihnen keinen Zugriff auf oder Nutzung des Dienstes, außer Sie halten alle Bestimmungen dieser Lizenzvereinbarung und der Nutzungsvereinbarung ein, einschließlich der Zahlung fälliger Gebühren, die darin festgeschrieben sind.
2.2 Laufzeit und Kündigung. Die Gültigkeit dieser Lizenzvereinbarung beginnt, nachdem Sie die darin enthaltenen Bestimmungen akzeptiert und die Lizenzierte Software installiert haben. Ihre Rechte gemäß Abschnitt 2.1 werden mit sofortiger Wirkung und automatisch gekündigt, wenn Sie gegen eine beliebige Bestimmung dieser Lizenzvereinbarung, der Nutzungsvereinbarung oder der Square Enix ID-Vereinbarung verstoßen. Bei jeder Nutzung des Spiels werden permanente oder temporäre Kopien von Teilen der Software auf Ihrem Computer oder Ihrer Spielkonsole hinterlegt. Im Falle einer Kündigung müssen Sie alle Kopien der Lizenzierten Software und aller ihrer Komponenten zerstören, einschließlich beliebiger Lizenzierter Software, die auf der Festplatte eines beliebigen Computers oder einer beliebigen Spielkonsole gespeichert ist. Wenn Sie die Lizenzierte Software weiter nutzen, obwohl Ihre Recht dazu erloschen ist, anerkennen Sie, dass Sie damit eine Urheberrechtsverletzung begehen.
2.3

Eigentum.SQUARE ENIX (und, im zulässigen Ausmaß, dessen Lizenzgeber) besitzen und behalten sämtliche Rechte, Titel und Anteile am Dienst, der Lizenzierten Software und der gesamten Dokumentation, und sind die alleinigen Eigentümer sämtlicher Daten, die Sie durch Ihre Nutzung des Dienstes oder der Lizenzierten Software generieren, einschließlich aber nicht beschränkt auf Konten, Charaktermerkmale, Statistiken und Aktivposten. SQUARE ENIX besitzt den gesamten Computercode sowie sämtliche Titel, Themen, Objekte, Charaktere, Charakternamen, Animationen, Verfahren, Abbilder, Musikkompositionen und Aufnahmen, Handlungen, Umgebungen, Gebäude, Grafiken, Klänge und sonstiges geistiges Eigentum innerhalb der Lizenzierten Software und des Dienstes. Ihnen werden nur die hier dargelegten beschränkten Rechte für den Zugriff auf und die Nutzung der Lizenzierten Software und der Dokumentation eingeräumt.

BITTE LESEN SIE DAS FOLGENDE AUFMERKSAM DURCH: SIE BESITZEN KEIN EIGENTUMSRECHT AN IHREM KONTO ODER IHREM CHARAKTER, ODER AM VIRTUELLEN VERMÖGEN ODER DEN DATEN IHRES CHARAKTERS, UND SIE STIMMEN ZU, DAS DIESE KEINEN MONETÄREN WERT HABEN. SIE DÜRFEN EINEN CHARAKTER ODER DAS MIT EINEM SOLCHEN CHARAKTER ODER MIT EINEM VON IHNEN KONTROLLIERTEN KONTO ASSOZIIERTE VERMÖGEN FÜR KOMMERZIELLE ZWECKE WEDER VERKAUFEN, VERMIETEN NOCH REPRODUZIEREN. SOLLTEN SIE DIES TUN, DANN WIRD DIESE LIZENZ MIT SOFORTIGER WIRKUNG GEKÜNDIGT.

DIE LIZENZIERTE SOFTWARE UND DIE DOKUMENTATION SIND DURCH INTERNATIONALE URHEBERRECHTS- UND MARKENGESETZE SOWIE INTERNATIONALE ABKOMMEN GESCHÜTZT, UND BEINHALTEN BETRIEBSGEHEIMNISSE. DIE UNBEFUGTE WIEDERGABE ODER VERTEILUNG DER LIZENZIERTEN SOFTWARE KANN ZIVIL- UND STRAFRECHTLICHE FOLGEN HABEN. SQUARE ENIX, FINAL FANTASY und FFXIV sind eingetragene Markenzeichen oder Markenzeichen von Square Enix Co., Ltd. oder Square Enix Holdings Co., Ltd. und dürfen ohne vorherige, schriftliche Genehmigung durch SQUARE ENIX weder wiedergegeben, geändert noch in irgendeiner Weise genutzt werden.

2.4 Einschränkungen. Soweit gesetzlich zulässig, sind Sie nicht berechtigt: (a) die Lizenzierte Software zu modifizieren, zurückentwickeln (Reverse Engineering), dekompilieren, „hacken“ oder zu disassemblieren; (b) die Lizenzierte Software einem Dritten zu vermieten, verleasen, sublizenzieren, verteilen oder zu übertragen; (c) Ihr Benutzerkonto oder andere kontobezogene Informationen den Dienst betreffend (einschließlich aber nicht beschränkt auf Ihren Registrierungscode, eine Ihnen mitgeteilte Benutzeridentifikation oder Passwort) vermieten, verleasen, verkaufen, verteilen, übermitteln oder auf andere Weise übertragen; (d) eine Kopie der Lizenzierten Software erstellen oder sie auf andere Weise reproduzieren; (e) die Urheber-, Kennzeichnungs- oder anderen Immaterialgüterrechte von SQUARE ENIX oder dessen Lizenzgeber verletzen; oder (f) die Lizenzierte Software für die Bereitstellung von Servicebüro- oder Timesharing-Diensten (z.B. Cybercafés) oder einen anderen kommerziellen Zweck nutzen. Die Lizenzierte Software ist nur für Ihren persönlichen Gebrauch und darf weder kopiert, verleast oder zur Nutzung durch Dritte verfügbar gemacht werden.
2.5 Eigentum an abgeleiteten Werken. Sie anerkennen und bestätigen, dass beliebige, autorisiert oder nicht-autorisiert aus der Lizenzierten Software oder der Dokumentation abgeleiteten Werke das alleinige und ausschließliche Eigentum von SQUARE ENIX sind. Soweit in der entsprechenden Gerichtsbarkeit zulässig, übertragen Sie hiermit unwiderruflich an SQUARE ENIX alle Rechte (nur für die Region Japan, einschließlich der Rechte gemäß Artikel 27 und 28 der japanischen Urheberrechts), Titel und Anteile an allen solchen aus der Lizenzierten Software von Ihnen oder in Ihrem Namen autorisiert oder nicht-autorisiert abgeleiteten Werke. SQUARE ENIX behält sich das Recht vor, in seinem alleinigen Ermessen zu verlangen, dass solche abgeleiteten Werke in Ihrem Besitz oder unter Ihrer Kontrolle an SQUARE ENIX ausgehändigt oder zerstört werden.
2.6 Patches und Updates. SQUARE ENIX wird Patches, Updates und Änderungen der Lizenzierten Software einsetzen, die installiert werden müssen, damit Sie die Lizenzierte Software weiter nutzen können. Sie willigen hiermit ein, dass SQUARE ENIX diese einsetzen kann, ohne Sie notwendigerweise in jedem Fall vorab darüber zu informieren. Sie anerkennen und bestätigen ebenfalls, dass beliebige und/oder alle Patches, Updates und Änderungen der Lizenzierten Software Ihnen von Computern oder Spielkonsolen anderer Benutzer über Peer-to-Peer-Kommunikation („Peer-to-Peer-Update“) zur Verfügung gestellt werden können. Ihre IP-Adresse kann durch Peer-to-Peer-Update versehentlich anderen Benutzern bekannt gemacht werden und SQUARE ENIX behält sich das Recht vor, die Logdaten des Peer-to-Peer-Updates zu Systemwartungszwecken zu erfassen.
2.7 Recht, den Dienst zu ändern oder zu kündigen. Der Dienst wird von SQUARE ENIX solange zur Verfügung gestellt, wie es SQUARE ENIX in eigenem Ermessen betreiben möchte. Der Dienst kann von SQUARE ENIX ohne Haftung Ihnen gegenüber modifiziert, unterbrochen, eingeschränkt oder gekündigt oder auf sonstige Art beendet werden.
2.8 Änderungen der Vereinbarung. SQUARE ENIX behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen jederzeit jede beliebige der Bestimmungen und Bedingungen dieser Lizenzvereinbarung zu ändern, modifizieren, ergänzen, erweitern oder zu löschen. Sollten zukünftige Änderungen dieser Lizenzvereinbarung für Sie nicht akzeptabel sein, dann können Sie diese Lizenzvereinbarung kündigen, indem Sie die Software deinstallieren und Ihre Kopie zerstören. Wenn Sie die von SQUARE ENIX an der Lizenzierten Software oder am Dienst durchgeführten Updates oder Änderungen nach der Benachrichtigung über Änderungen an dieser Vereinbarung installieren und nutzen, dann beweisen Sie hiermit Ihre Zustimmung zu allen solchen Änderungen.

Artikel 3: Verantwortlichkeiten des Anwenders

3.1Zugang zum Dienst. Sie sind allein dafür verantwortlich, alle Geräte (z.B. Modem, Computer oder Videospielkonsolen) und Kommunikationsdienste (einschließlich aber nicht beschränkt auf Zugang zum Internet) zu besorgen und zu warten, die für den Zugang zum Dienst und die Nutzung der Lizenzierten Software notwendig sind, und dafür zu sorgen, dass diese Geräte und Dienste mit allen Anforderungen des Dienstes und der Lizenzierten Software kompatibel sind.
3.2 Verwaltung persönlicher Daten. Es ist Ihnen bewusst, dass Ihre Nutzung der Lizenzierten Software in Zusammenhang mit dem Dienst die Bekanntgabe bestimmter persönlich identifizierbarer Daten an SQUARE ENIX verlangt, und dass diese Daten den Datenschutzrichtlinien von SQUARE ENIX unterliegen, welche wichtige Informationen über die Erfassung und Nutzung Ihrer Daten durch SQUARE ENIX enthalten. Sie sind sich bewusst, dass Sie allein dafür verantwortlich sind, die Datenschutzrichtlinien von Zeit zu Zeit auf Änderungen oder Revisionen hin zu überprüfen. Daten , die Sie in Europa übermitteln, unterliegen den Datenschutzrichtlinien für die Region EMEA in der Form http://eu.square-enix.com/de/documents/privacy/ ; indem Sie die Schaltfläche „Yes [Ja]“ anklicken akzeptieren Sie bedingungslos und unwiderruflich die Datenschutzrichtlinien einschließlich aller Änderungen und/oder Revisionen.
3.3 Schadenersatz. Sie werden SQUARE ENIX schad- und klaglos halten gegen sämtliche Ansprüche, Klagen, Kosten, Ausgaben, Anwaltskosten und andere Gerichtsgebühren und Kosten, die sich aus Ihrer Nutzung der Lizenzierten Software ergeben (egal ob allein oder in Zusammenhang mit dem Dienst) und in Verbindung stehen zu (a) der Verletzung Ihrerseits einer beliebigen Bestimmung dieser Lizenzvereinbarung, oder der Ungenauigkeit Ihrer Zusicherungen in Bezug auf diese Vereinbarung oder in Zusammenhang mit Ihrer Registrierung eines beliebigen Produktes oder Dienstes von SQUARE ENIX; (b) die Verletzung Ihrerseits der Eigentums- oder Datenschutzrechte von SQUARE ENIX, dessen Tochtergesellschaften, oder eines beliebigen Dritten; oder (c) beliebige Ansprüche Dritter als Folge von oder verbunden mit Ihrer Nutzung der Lizenzierten Software (egal ob allein oder in Zusammenhang mit dem Dienst).

Artikel 4: Verzichtserklärung und Haftungsbegrenzung

4.1Beschränkte Garantie. SQUARE ENIX garantiert dem ursprünglichen Käufer der Lizenzierten Software, dass der physikalische Datenträger, auf dem die Lizenzierte Software gespeichert ist (einschließlich Ersatz-Datenträger, die gemäß dieser beschränkten Garantie zur Verfügung gestellt werden), neunzig (90) Tage vom Datum des Erwerbs in Bezug auf Material und Verarbeitung fehlerfrei ist (die „Garantiedauer“). Die gesamte Haftung seitens SQUARE ENIX unter dieser beschränkten Garantie besteht, im alleinigen Ermessen von SQUARE ENIX, aus der kostenlosen Reparatur oder dem Ersatz der betroffenen Lizenzierten Software oder von Teilen davon, die innerhalb dieser Garantiezeit Material- oder Verarbeitungsfehler aufweisen. Weitere Einzelheiten finden Sie in der Dokumentation zur Lizenzierten Software.
4.2Verzichtserklärung. Sie anerkennen und bestätigen, dass Ihre Nutzung der Lizenzierten Software (ob allein oder in Zusammenhang mit dem Dienst) zu unvorhersehbaren Schäden oder Verlusten für Sie führen kann, einschließlich aber nicht beschränkt auf Computerschäden oder unerwartete Ergebnisse oder Datenverluste, einschließlich Charakter- und Kontoverlust. Alle Produkte und Dienste in Zusammenhang mit dieser Vereinbarung, einschließlich aber nicht beschränkt auf die Lizenzierte Software und die Dokumentation, werden „SO WIR SIE SIND“ zur Verfügung gestellt und ohne jede Garantie, außer der darin explizit dargelegten. IM VOLLEN DURCH DAS GELTENDE RECHT GESTATTETEN UMFANG LEHNT SQUARE ENIX EXPLIZIT ALLE WEITEREN AUSDRÜCKLICHEN ODER STILLSCHWEIGENDEN GARANTIEN IN BEZUG AUF DIE LIZENZIERTE SOFTWARE UND DEREN NUTZUNG IHRERSEITS AB, EINSCHLIESSLICH ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNGEN DER MARKTGÄNGIGKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK ODER NICHTBESTEHEN EINER RECHTSVERLETZUNG. SQUARE ENIX GARANTIERT NICHT, DASS DIE LIZENZIERTE SOFTWARE MIT BELIEBIGEN PERIPHEREN GERÄTEN RICHTIG FUNKTIONIERT, EINSCHLIESSLICH ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF SPEICHERKARTE(N), NETZWERKADAPTER UND MODEMS. SQUARE ENIX garantiert nicht, dass die Lizenzierte Software Ihre Erwartungen oder Anforderungen erfüllen wird, oder dass der Betrieb der Lizenzierten Software unterbrechungs- oder fehlerfrei sein wird. Das gesamte Risiko in Bezug auf die Qualität und Leistung der Lizenzierten Software liegt bei Ihnen.
4.3 Haftungsbegrenzung.

(a) Sie sind nicht berechtigt, von SQUARE ENIX Schadenersatz für Ansprüche zu erhalten, die aus oder in Zusammenhang mit dieser Vereinbarung entstehen, aus Ihrer Nutzung der Lizenzierten Software (ob allein oder in Zusammenhang mit dem Dienst), oder für den Verlust von Daten, oder den Verlust des Zugangs zum Dienst, oder zu Materialien oder Diensten, die Dritte in Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der Lizenzierten Software zur Verfügung stellen. Zusätzlich sind Sie in keinem Fall berechtigt, einen Unterlassungsanspruch gegen SQUARE ENIX geltend zu machen oder SQUARE ENIX oder die Verteilung, den Betrieb, die Entwicklung oder die Leistung der Lizenzierten Software, des Spiels oder damit verbundener Produkte einzuschränken oder auf andere Weise zu behindern.
(b) DIE FOLGENDE SUB-KLAUSEL 4.3(b) GILT NUR FÜR BENUTZER IN DER REGION AMERIKA UND DER REGION EMEA: IN KEINEM FALL WIRD SQUARE ENIX IHNEN ODER DRITTEN GEGENÜBER HAFTBAR SEIN FÜR BELIEBIGE SCHÄDEN ALS FOLGE ODER IN ZUSAMMENHANG MIT IHRER NUTZUNG DER LIZENZIERTEN SOFTWARE ODER DES DIENSTES ODER DER UNFÄHIGKEIT DIESE ZU NUTZEN, EINSCHLIESSLICH ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF SPEZIELLE, INDIREKTE, BEILÄUFIG ENTSTANDENE ODER FOLGESCHÄDEN, ODER SCHÄDEN AUS DEM VERLUST VON DATEN, ENTGANGENEM GEWINN ODER GESCHÄFTSENTGANG, UNABHÄNGIG VON DER ZUGRUNDELIEGENDEN RECHTSTHEORIE, SELBST DANN, WENN DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN IM VORAUS BEKANNT WAR.
(c) OHNE EINSCHRÄNKUNG DER SUBKLAUSEL 4.3(b) OBEN IST DIE GESAMTE HAFTUNG SEITENS SQUARE ENIX UNTER ODER IN ZUSAMMENHANG MIT DIESER VEREINBARUNG ODER BELIEBIGEN IN DIESEM RAHMEN GELIEFERTEN PRODUKTEN ODER DIENSTEN AUF DEN HÖCHSTEN BETRAG BESCHRÄNKT, DEN SIE IN EINEM EINZIGEN MONAT ALS SUBSKRIPTIONSGEBÜHR FÜR DIE NUTZUNG DES DIENSTES UND/ODER VERBUNDENER PRODUKTE ODER DIENSTE AN SQUARE ENIX ZAHLEN, EINSCHLIESSLICH ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF DIE LIZENZIERTE SOFTWARE.

(d) Im Rahmen dieser Lizenzvereinbarung wird die Haftung im Falle von Tod oder Körperverletzung, wenn diese auf Fahrlässigkeit seitens SQUARE ENIX zurückzuführen sind, weder beschränkt noch ausgeschlossen, wenn gemäß geltendem Recht ein solcher Ausschluss oder eine solche Beschränkung unrechtmäßig, nicht vollstreckbar oder nichtig sind.

(e) Einige Gerichtsbarkeiten gestatten den Ausschluss oder die Begrenzung der Haftung, wie sie in diesem Abschnitt 4.3 dargelegt sind, nicht. Ihre gesetzlichen Ansprüche, die je nach Gerichtsbarkeit unterschiedlich sein können, sind durch diesen Abschnitt 4.3 unberührt.
4.4Einverständnis zur Offenlegung. Um die Mitarbeiter und Kunden von SQUARE ENIX zu schützen, kann SQUARE ENIX mit oder ohne Vorlage einer formellen Vorladung oder eines Durchsuchungsbefehls mit der Exekutive kooperieren. Sie anerkennen und bestätigen, dass SQUARE ENIX Ihre elektronische Kommunikation und Daten, einschließlich E-Mails und Chat Logs, solchen Exekutivorganen zur Verfügung stellen darf, ohne Haftung Ihnen oder Dritten gegenüber.

Artikel 5: Allgemeine Bestimmungen

5.1 Informelle Beilegung von Streitigkeiten. SQUARE ENIX ist bestrebt, berechtigte Streitigkeiten mit Verbrauchern ohne Rückgriff auf Gerichtsverfahren informell beizulegen. Daher willigen Sie ein, vor dem Einleiten gerichtlicher Schritte gegen SQUARE ENIX, in Treu und Glauben einen Versuch zu unternehmen, Ihre Beschwerde Informell zu lösen, indem Sie einen detaillierten Brief mit aktuellen Kontaktinformationen eingeschrieben oder mit Zustellung über Nacht an das SQUARE ENIX Büro in Ihrer Region schicken. Sie gewähren SQUARE ENIX 30 Tage, um sich mit Ihnen zur Beilegung der Streitigkeit in Verbindung zu setzen. Wenn Sie ein formelles Gerichtsverfahren entgegen den Bestimmungen in Abschnitt 5.1 einleiten und die Klage abgewiesen wird, dann willigen Sie ein, die bei SQUARE ENIX als Folge der erfolglosen Klage entstandenen Kosten und Anwaltsgebühren zu tragen. Die Adressen sind wie folgt:
(a) 5.1.1 Region Amerika: Square Enix, Inc., 999 North Sepulveda Blvd., 3rd Floor, El Segundo, CA 90245 USA.
zuhanden: Rechtsabteilung
(b) 5.1.2 Region EMEA: Square Enix Ltd., Company No. 01804186 240 Blackfriars Road, London SE1 8NW, VEREINIGTES KÖNIGREICH
zuhanden: Rechtsabteilung
(c) 5.1.3 Region Japan: Square Enix Co., Ltd., Shinjuku Eastside Square, 6-27-30 Shinjuku, Shinjuku-ku, Tokyo 160-8430, JAPAN
zuhanden: Kontaktstelle für FINAL FANTASY XIV
5.2 Geltendes Recht.

(a) Für Anwender in der Region Amerika: Für diese Lizenzvereinbarung und jede Streitigkeit oder jeden Anspruch welcher Art auch immer (einschließlich beliebiger außervertraglicher Streitigkeiten), die daraus oder in Zusammenhang damit entstehen, gilt das Recht des Staates Kalifornien, wobei die Geltung kollisionsrechtlicher Vorschriften ausgeschlossen ist, außer in dem Fall, dass die Gesetze eines Gerichtsstandes außerhalb Nordamerikas verlangen, dass die lokale Rechtsprechung Anwendung findet. Jede Vertragspartei anerkennt unwiderruflich die alleinige und ausschließliche Zuständigkeit der Gerichte des Staates Kalifornien und der Vereinigten Staaten von Amerika in Los Angeles County für jede beliebige Klage, Verhandlung oder Prozess als Folge von oder in Zusammenhang mit dieser Lizenzvereinbarung oder der Lizenzierten Software.

(b) Für Anwender in der Region EMEA: Für diese Lizenzvereinbarung und jede Streitigkeit oder jeden Anspruch welcher Art auch immer (einschließlich beliebiger außervertraglicher Streitigkeiten), die daraus oder in Zusammenhang damit entstehen, gilt englisches Recht. Jede Vertragspartei anerkennt für alle Zwecke in Zusammenhang mit der Lizenzvereinbarung (einschließlich beliebiger Streitigkeiten oder Ansprüche) unwiderruflich die alleinige Zuständigkeit der englischen Gerichte für jede beliebige Klage, Verhandlung oder Prozess als Folge von oder in Zusammenhang mit dieser Lizenzvereinbarung oder der Lizenzierten Software, wobei aber nichts in dieser Lizenzvereinbarung das Recht von Square Enix Ltd. beschränken wird, eine Klage gegen eine beliebige Partei in einem beliebigen anderen kompetenten Gericht zu erheben, und das Erheben einer solchen Klage in einer oder mehreren Gerichtsbarkeiten wird das Erheben anderer solcher Klagen in beliebigen anderen Gerichtsbarkeiten (ob gleichzeitig oder nicht) nicht ausschließen, im gesetzlich erlaubten Umfang dieser anderen Gerichtsbarkeit.
(c) Für Anwender in der Region Japan: Für diese Lizenzvereinbarung gilt das Recht Japans, wobei die Geltung kollisionsrechtlicher Vorschriften ausgeschlossen ist. Jede Vertragspartei anerkennt unwiderruflich die alleinige und ausschließliche Zuständigkeit des japanischen Amtsgerichts in Tokyo als erste Instanz für jede beliebige Klage, Verhandlung oder Prozess als Folge von oder in Zusammenhang mit dieser Lizenzvereinbarung oder der Lizenzierten Software.
5.3 Trennbarkeit. Wenn eine Bestimmungen dieser Lizenzvereinbarung von einem zuständigen Gericht als ungültig oder nicht vollstreckbar befunden werden sollte, dann wird diese Bestimmung im maximal gültigen und vollstreckbaren Ausmaß interpretiert, wie vom Gericht befunden, und die verbleibenden Bestimmungen dieser Lizenzvereinbarung werden trotzdem in voller Kraft und Wirkung verbleiben, ohne auf irgendeine Weise beeinträchtigt oder ungültig zu werden.
5.4Kein Verzicht. Sollte SQUARE ENIX durch sein Handeln oder auf andere Weise auf eine beliebige Bestimmung oder Bedingung dieser Lizenzvereinbarung, ob in einem oder mehreren Fällen, verzichten, dann gilt dieser Verzicht weder als weiterer noch als andauernder Verzicht auf diese oder eine beliebige andere Bestimmung oder Bedingung dieser Lizenzvereinbarung, noch wird er so aufgefasst. Kein Vertreter des Kundendienstes von SQUARE ENIX oder sonstiger Mitarbeiter von SQUARE ENIX, der mit Ihnen in Kontakt treten könnte, ist rechtlich befugt, SQUARE ENIX zu beliebigen Änderungen der Bestimmungen dieser Lizenzvereinbarung oder zum Verzicht darauf zu verpflichten.
5.5Gesamte Vereinbarung. Diese Lizenzvereinbarung, zusammen mit der Nutzungsvereinbarung, der Square Enix ID-Vereinbarung, den Datenschutzrichtlinien und beliebige andere für Ihre Nutzung der Lizenzierten Software relevanten Nutzungsbestimmungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien in Bezug auf Ihre Nutzung der Lizenzierte Software dar und ersetzen alle vorherigen oder gleichzeitigen mündlichen oder schriftlichen Mitteilungen in diesem Zusammenhang, die hier alle inbegriffen sind. Diese Lizenzvereinbarung ist ein Teil Ihrer Nutzungsvereinbarung und wird durch diesen Hinweis ausdrücklich darin aufgenommen. Im Falle eines Konflikts zwischen dieser Vereinbarung und der Nutzungsvereinbarung gelten die Bestimmungen [der Nutzungsvereinbarung] [der vorliegenden Vereinbarung]; allerdings unter der Voraussetzung, dass für alle Angelegenheiten, die von dieser Vereinbarung nicht abgedeckt werden, die Bestimmungen der Nutzungsvereinbarung, der Square Enix ID-Vereinbarung bzw. der Datenschutzrichtlinien weiterhin gültig bleiben.
5.6International Law. Für diese Lizenzvereinbarung gilt das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge des internationalen Verkaufs von Waren nicht.

Artikel 6: Die folgenden Regelungen gelten ausschließlich für die Region Amerika:

6.1Eingeschränkte Rechte – US Regierungsbehörden. Die Lizenzierte Software wird mit EINGESCHRÄNKTEN RECHTEN bereitgestellt. Wenn diese Software von oder für eine beliebige US-Regierungsbehörde lizenziert wird, dann wird diese Software als „kommerzielle Computersoftware“ klassifiziert im Sinne der Definition dieses Begriffs in den entsprechenden Bestimmungen der „Federal Acquisition Regulations and Supplements“ („FAR“), einschließlich des FAR Supplement des Department of Defense („DoD“) („DFARS“). Diese Software wurde ausschließlich mit privaten Mitteln entwickelt, und kein Teil dieser Software wurde zuerst im Rahmen eines Vertrages mit den US-Regierungsbehörden erstellt. Wenn diese Software für die Nutzung durch das DoD bereitgestellt wird, dann wird diese Software gemäß den Bestimmungen dieser Vereinbarung geliefert und entweder (i) gemäß DFARS 227.7202-1(a) und 227.7202-3(a), oder (ii) mit eingeschränkten Rechten gemäß DFARS 252.227-7013(c). Wenn diese Software für die Nutzung durch eine andere Regierungsbehörde als das DoD bereitgestellt wird, dann ist diese Software beschränkte Computersoftware, die gemäß den Bestimmungen dieser Vereinbarung und (i) FAR 12.212; (ii) FAR 52.227-19; oder (iii) FAR 52.227-14 geliefert wird.
6.2 Exportbestimmungen. Sie sind damit einverstanden, dass die Lizenzierte Software in kein Land versendet, übertragen oder exportiert oder auf eine Art und Weise verwendet wird, das bzw. die nach dem US-Ausfuhrgesetz (United States Export Administration Act) oder anderen Ausfuhrgesetzen, Beschränkungen oder Regelungen (zusammen die „Ausfuhrgesetze“) verboten ist. Wenn die Lizenzierte Software darüber hinaus der Ausfuhrkontrolle gemäß den Ausfuhrgesetzen unterliegt, sichern Sie zu und gewährleisten Sie, dass Sie weder Staatsangehöriger eines Landes sind, oder sich in einem Land befinden, für das ein Embargo verhängt wurde (einschließlich aber nicht beschränkt auf Kuba, Iran, Irak, Libyen, Nordkorea, Sudan oder Syrien) und dass für Sie kein Verbot nach den Ausfuhrgesetzen gilt, die Software entgegenzunehmen.



Zurück zur Startseite